Unser Förderverein

Unser Förderverein ist im April 2003 gegründet, hat mittlerweile 70 Mitglieder und wird ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Das Herzstück unserer Arbeit ist mit gezielten Maßnahmen die sonderpädagogische Förderung unserer beeinträchtigten Kinder mit finanziellen Mitteln zu unterstützen. Viele Bemühungen zielen darauf ab, die Lern- und Lebenssituation unserer Kinder zu erweitern und die Schule dabei zu unterstützen.

Mit großem Engagement vieler lieber Sponsoren, sowie durch viele Aktionen zugunsten unserer Kinder, konnten wir in diesen Jahren aktiver Arbeit eine Menge erreichen. Projekte, die mit unserer Hilfe realisiert worden sind, sind z.B. der Kauf des eigenen Schulbusses, Finanzierung des heilpädagogischen Voltigierens über diesen gesamten Zeitraum, Umgestaltung und Ausbau des Wahrnehmungsraumes, und einiges mehr.

Für Anregungen und Unterstützung sind wir jederzeit offen. Wir freuen uns auch immer über neue aktive Mitstreiter.

 Zu erwähnen bleibt zum Schluss, dass die Mitgliedschaft Euro 10,00 im Jahr beträgt.

 Sind Sie neugierig geworden? Erreichen können Sie uns jederzeit unter der Telefon-Nummer 05130 – 92960.

Der derzeitige Vorstand:

Claudia Bade, 1. Vorsitzende 

Maike Rohde, 2. Vorsitzende

Michaela Schürer, Schriftführerin

Birgit Miller, Kassenwartin

Marlies Knigge, Beisitzerin

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen.

Seien Sie dabei und laden Sie sich hier unsere Beitrittserklärung runter.

Eintrittsformular FöV

Datenschutzerklärung Förderverein

 

ERBRINGUNG UNSERER SATZUNGS- UND GESCHÄFTSGEMÄSSEN LEISTUNGEN
Wir verarbeiten die Daten unserer Mitglieder, Unterstützer, Interessenten, Kunden oder sonstiger Personen entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, sofern wir ihnen gegenüber vertragliche Leistungen anbieten oder im Rahmen bestehender geschäftlicher Beziehung, z.B. gegenüber Mitgliedern, tätig werden oder selbst Empfänger von Leistungen und Zuwendungen sind. Im Übrigen verarbeiten wir die Daten betroffener Personen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, z.B. wenn es sich um administrative Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit handelt.

Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Personen (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, mitgeteilte Inhalte und Informationen, Namen von Kontaktpersonen) und sofern wir zahlungspflichtige Leistungen oder Produkte anbieten, Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).

Wir löschen Daten, die zur Erbringung unserer satzungs- und geschäftsmäßigen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und vertraglichen Beziehungen. Im Fall geschäftlicher Verarbeitung bewahren wir die Daten so lange auf, wie sie zur Geschäftsabwicklung, als auch im Hinblick auf etwaige Gewährleistungs- oder Haftungspflichten relevant sein können. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.