Herbstfest 2022

Herbstfest 2022

Wieder einmal hatten wir sehr großes Glück mit dem Wetter: Zu unserem Herbstfest am Samstag, 08.10.2022 strahlte die Sonne!

Und so sehen Sie auf den nachfolgenden Bildern auch nur fröhliche Gesichter, die sich an vielen Bastelangeboten, einer Schminkecke und diversen Leckereien erfreuen konnten.

 

 

Erntedankgottesdienst 2022

Erntedankgottesdienst 2022

Am 4. Oktober 2022 haben wir “Erntedank” zusammen mit Pastorin Noormann gefeiert. Es gab zwei Gottesdienste, so dass alle “Kleinen und Großen” gut sehen konnten. Während des Gottesdienstes hörten wir plötzlich ein Geräusch “piep, piep, piep”. Es war Karl, die Kirchenmaus. Er hatte die Erntegaben am Altar entdeckt und sich bei den Äpfeln versteckt. Er war ganz begeistert von den vielen leckeren “Sachen”, die er gerne anknabbern wollte. Aber er wunderte sich auch: es ist ja wie in einem Supermarkt… Pastorin Noormann erklärte Karl, dass wir das Erntedankfest feiern: wir danken Gott für alles, was uns die Felder und Tiere zum Essen geben. Mit dieser Antwort war Karl zufrieden und kehrte in seine Höhle in der Sakristei zurück.

 

 

Discobesuch der Abschlussstufe

Discobesuch der Abschlussstufe

„Macht Euch bereit! Es ist Disco-Zeit!“ So lautete das Motto der Abschlussstufe am 29.09.2022. Nach langer Corona Pause war es endlich wieder Zeit für den Besuch der Disco in der CD-Kaserne in Celle.

Schon im Laufe des Schultages fingen die Vorbereitungen an. Es wurde geduscht, Nägel wurden lackiert und Haare gekämmt, geflochten, gegelt, geglättet und gewellt.

Mit dem offiziellen Unterrichtsschluss begann die Party. Alle anwesenden Schüler:innen versammelten sich im Musikraum und drehten die Musikanlage laut auf. Zwischendurch besorgten Connor und Bella noch die bestellten Tigerburger und um 16.15 Uhr gab es dann Essen. Eine gute Grundlage zum Feiern ist wichtig. Auch wenn man keinen Alkohol trinkt.

Gutgelaunt stiegen wir später in den Schulbus und trafen vor Ort Frau Maemecke und Alicia mit ihrem Vater. Zwei Stunden lang genossen alle das lange vermisste barrierefreie Tanzvergnügen. Wir haben viele ehemalige Schüler:innen getroffen und zwischendurch gab es noch eine Limo an der Bar. Als es um 20.15 Uhr nach Hause ging, äußerte Connor noch einen Wunsch: „Das war voll cool! Ich möchte einmal bis zum Ende bleiben!“ Mit diesem Plan im Hinterkopf freuen wir uns schon auf das nächste Mal, wenn es wieder heißt „Mama Lauda“.

Mit dabei waren: Aaliyah, Alicia, Bella, Connor, Engjell, Leon, Mija, Frau Maemecke, Herr Naumann, Frau Arlt und Herr Ruddat.

Aktionstag „Klettern“

Aktionstag „Klettern“

Am Mittwoch, den 21.09.2022 machte sich Herr Ruddat mit drei sportbegeisterten Schüler:innen auf zum Aktionstag „Klettern“. Dieser wurde organisiert von den Special Olympics Niedersachsen in Kooperation mit dem Deutschen Alpenverein/ Sektion Hannover. Wir fuhren zum Kletterzentrum GriffReich. Dort trafen Bella, Connor und Leon auf Schüler:innen der Selma-Lagerlöf-Schule, die ebenfalls die Wände hochkraxeln wollten.

Nach kurzer Begrüßung und einer Einführung ging es dann los. Unterstützt durch Trainer wurden Klettergurte angelegt und Schuhe ausgeliehen. So ausgestattet und mit der ärztlich bestätigten Sporttauglichkeit (Pflicht bei solch einer Veranstaltung) im Hinterkopf, ging es in die Wände hoch. Anfänglich war einigen etwas mulmig, doch mit jedem Versuch wurde mehr Höhe gewonnen und zum Schluss konnten alle drei Schüler:innen der Abschlussstufe stolz sagen „Wir sind oben angekommen!“. Alle haben ihr Bestes gegeben und sich gegenseitig angefeuert. Besonders erwähnen muss man jedoch Bella. Sie hatte vorher schon mal das Klettervergnügen mit einer anderen Schule und zeigte allen wie es geht. Nach der 10. oder 12. Wandbesteigung ließ endlich auch ihre Kraft nach und wir konnten alle glücklich und erschöpft nach Hause fahren. Natürlich nicht ohne vorher noch Herrn Ruddat anzufeuern, der es sich nicht nehmen lassen wollte auch die Wand zu erklimmen.

Wir freuen uns auf ein nächstes Mal!

 

Lehrer:innen-Fortbildung „mobile.schule“

Lehrer:innen-Fortbildung „mobile.schule“

Am Montag, den 26.09.2022 war die Schule unter den Eichen geschlossen. Während die Schüler:innen zu Hause, bei Freunden oder Verwandten waren und chillten, traf sich das Kollegium im Hannover-Congress-Centrum (HCC) und besuchte die Tagung „mobile.schule“.

Die Tagung bot allen Kolleg:innen ein vielfältiges Angebot, sich im Umgang mit verschiedenen Medien und Endgeräten zu schulen, neue Dinge auszuprobieren und bestehendes Wissen zu festigen. Im Hauptsaal waren Schulbuchverlage und andere Anbieter von digitalen Unterrichtsmaterialien vertreten. Gleichzeitig gab es viele Vorträge und Fortbildungen zu verschiedenen Themen. Der Umgang mit dem IPad und dem Activ Panel, welche im Rahmen des „Digitalpakts Schule“ angeschafft wurden, lag dabei im Vordergrund. Auf Veranstaltungen mit Titeln wie „Ideenfeuerwerk mit dem IPad“ rauchten die Köpfe und auch die Lehrer und Lehrerinnen konnten noch etwas dazu lernen.

Nach einem langen Tag gingen alle glücklich, aber auch erschöpft nach Hause. Nun freuen wir uns, das erworbene Wissen mit unseren Schüler:innen zu teilen.

Geburtstagsradtour

Geburtstagsradtour

Am Montag, den 05.09.2022 nutzten Luca, Connor und Herr Ruddat das schöne Spätsommerwetter und fuhren mit dem Fahrrad von der Schule an den Silbersee nach Langenhagen. Connor ging ohne Umschweife zum Baden und Schwimmen in den See. Er ist so weit geschwommen, dass Herr Ruddat ihn zurückrufen musste. Anschließend gab es ein leckeres Picknick. Da für den Hinweg die Route der Jungs gefahren wurde, schlug Herr Ruddat einen alternativen Rückweg vor. Dieser war zwar etwas anstrengender, aber sehr schön!

Wir hatten einen tollen Tag und planen schon die nächste Tour.